vergrößernverkleinern
Franziska Hentke steht über 200 Meter Schmetterling im Finale
Franziska Hentke steht über 200 Meter Schmetterling im Finale © Getty Images

Die WM-Vierte Franziska Hentke ist am letzten Tag der Schwimm-Europameisterschaften in London die einzige Deutsche in den Finals.

Dagegen verpassten die beiden DSV-Starter in den letzten Vorläufen am Sonntagmorgen die Endläufe. Antonia Massone wurde in 4:13,64 Minuten über 400 m Freistl Zwölfte, der Mainzer Kevin Wedel schlug nach 4:19,83 Minuten als Vorlauf-Elfter über 400 m Lagen an.

Für Hentke, die am Sonntagabend das Finale über 200 m Schmetterling schwimmt, ist die EM vor allem ein Testlauf für Olympia in Rio. "Klar will man das Maximale rausholen. Aber ob Gold, Silber, Bronze oder Platz vier dabei rauskommt, ist erst mal Nebensache", sagte die 26-jährige Magdeburgerin.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel