vergrößernverkleinern
Petra Kvitova gewann 2014 in Wimbledon

Wimbledonsiegerin Petra Kvitova hat die Premiere des WTA-Turniers in Wuhan gewonnen und sich damit als vierte Spielerin nach Serena Williams, Maria Scharapowa und Simona Halep für das Saisonfinale im Oktober in Singapur qualifiziert.

In einer Neuauflage des Wimbledon-Endspiels schlug die an Nummer drei gesetzte Tschechin die Kanadierin Eugenie Bouchard mit 6:3, 6:4.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel