vergrößernverkleinern
Jo-Wilfried Tsonga feierte auf der Tour bislang 11 Turniersiege
Jo-Wilfried Tsonga feierte auf der Tour bislang 11 Turniersiege © getty

Jo-Wilfried Tsonga muss seinen Saisonstart verschieben.

Der französische Top-12-Spieler leidet an einer schmerzhaften Entzündung am Oberarm und zieht seine Teilnahme an den Australien Open zurück.

"Diese Verletzung hindert mich daran, 100 Prozent geben zu können", schrieb der 29-Jährige auf seiner Homepage.

"In den nächsten drei Wochen werde ich allle notwendigen Maßnahmen erhalten, damit ich wieder voll in die Spur komme."

Tsonga stand 2008 im Finale der Australien Open, was er gegen Novak Djokovic verlor. Bei den Olympischen Spielen 2012 in London holte er im Doppel mit seinem Partner Michael Llodra Silber.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel