vergrößernverkleinern
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff unterlag Roberto Carballes Baena © Getty Images

Für Jan-Lennard Struff ist das ATP-Sandplatzturnier in Barcelona bereits nach der ersten Runde beendet.

Die Nummer 72 der Welt unterlag dem in der Rangliste um 150 Positionen schlechter platzierten Spanier Roberto Carballes Baena nach 2:21 Stunden überraschend mit 7:5, 5: 7, 2:6.

Für den Davis-Cup-Spieler war es die dritte Auftaktniederlage in Serie.

Bei der mit 2,265 Millionen Euro dotierten Veranstaltung ruhen nun alle deutschen Hoffnungen auf Philipp Kohlschreiber (Nr. 12).

Der Augsburger hat zum Auftakt ein Freilos und bekommt es in der Runde der besten 32 mit dem Russen Andrei Kusnezow zu tun.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel