vergrößernverkleinern
TENNIS-WTA-SIN
Angelique Kerber steht erstmals in der Vorschlussrunde des WTA-Finals © Getty Images

Angelique Kerber wandelt auf den Spuren von Sabine Lisicki. Die Weltranglistenerste spielt vor dem ATP-Turnier in Halle ein Showmatch. Der Partner steht noch nicht fest.

Die Weltranglistenerste Angelique Kerber wird im Vorfeld des ATP-Turniers im westfälischen Halle (18. bis 25. Juni) an einem Showmatch teilnehmen.

Die Kielerin soll bei den 25. Gerry Weber Open am 17. Juni ab 17 Uhr an der Seite eines noch unbekannten Partners ein Mixed-Match bestreiten. Der frühere österreichische Tennisstar Thomas Muster wird ebenfalls mit von der Partie sein.

Bereits in diesem Jahr hatte Kerber vor Beginn des Rasenturniers im Ostwestfälischen zusammen mit Nicolas Kiefer gegen Sabine Lisicki und Michael Stich gespielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel