vergrößernverkleinern

Andy Murray hat beim ATP-1000-Turnier in Paris Bercy (täglich LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVE-TICKER) das Achtelfinale erreicht.

Der Schotte schlug den Franzosen Julien Benneteau in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:4 und ist damit nur noch einen Sieg von der Qualifikation für die World Tour Finals in London entfernt.

In die Runde der letzten 16 ist auch der Schweizer Roger Federer eingezogen.

Der an Nummer 2 gesetzte Schweizer hatte im Spiel gegen den Franzosen Jeremy Chardy allerdings mehr Probleme und musste über drei Sätze gehen.

Schlussendlich siegte Federer mit 7:6 (7:5),6:7 (5:7), 6:4.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel