vergrößernverkleinern
Roger Federer wird unter anderen von Stefan Edberg trainiert
Roger Federer wird unter anderen von Stefan Edberg trainiert © getty

Tennisstar Roger Federer hat mit dem 999. Sieg auf der ATP-Tour das Finale des Hartplatzturniers im australischen Brisbane erreicht.

Der topgesetzte Schweizer schlug den Bulgaren Grigor Dimitrow (Nr. 4) in nur 53 Minuten 6:2, 6:2.

Im Kampf um die Nummer 1000 trifft der 17-malige Grand-Slam-Sieger nun auf den Kanadier Milos Raonic, der Kei Nishikori aus Japan in einem hart umkämpften Halbfinale 6:7 (4:7), 7:6 (7:4), 7:6 (7:4) bezwang.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel