vergrößernverkleinern
Andy Murray Rotterdam
Andy Murray bezwang in der ersten Runde Nicolas Mahut © Getty Images

Die internationale Tennis-Elite um Novak Djokovic, Rafael Nadal, Roger Federer und Andy Murray schlägt auch 2015 auf SPORT1+ auf.

Das ATP-Turnier in Rotterdam bildet den Auftakt ins Tennis-Jahr 2015.

Topgesetzt ist der Schotte Andy Murray, der das Turnier in der niederländischen Hafenstadt bereits 2009 gewinnen konnte.

Als Titelverteidiger geht Tomas Berdych auf den Court. Der Tscheche bezwang im Endspiel 2014 den Kroaten Marin Cilic mit 6:4 und 6:2.

SPORT1+ überträgt ab den Achtelfinalspielen am Donnerstag, 12. Februar, bis zum Finale am Sonntag, 15. Februar, täglich LIVE. Zudem hält Sie SPORT1.de und die SPORT1 App täglich auf dem Laufenden.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel