vergrößernverkleinern
Novak Djokovic ist der Laureus-Sportler des Jahres
Novak Djokovic geht in Monaco als Favorit ins Rennen © Getty Images

Mit dem ATP-Turnier in Monte Carlo geht die Sandplatzsaison so richtig los (ab 10.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM auf tv.SPORT1.de).

Das Monte-Carlo Rolex Masters, das seit 1897 ausgetragen wird, gehört zu den traditionsreichsten Turnieren der Welt.

Im letzten Jahr konnte der Schweizer Stan Wawrinka beim Masters in Monaco triumphieren. In diesem Jahr geht Novak Djokovic als Topfavorit ins Rennen.

Der Weltranglistenerste reist nach seinen Turniersiegen in Indian Wells und Miami mit reichlich Selbstvertrauen ins Fürstentum.

An diesem mangelt es dagegen dem Sandplatzkönig Rafael Nadal. Den Spanier, der nach langer Verletzungspause wieder körperlich fit ist, plagen starke Selbstzweifel. "Ich beginne diese europäische Sandplatzsaison in der vielleicht schlechtesten Form meiner Karriere", sagte der 14-malige Grand-Slam-Champion bei Television Espanola.

Der 28-Jährige gewann von 2005 bis 2012 acht Mal in Folge das Masters in Monte Carlo. Erst 2013 beendete Djokovic diese Serie im Finale.

Mit Philipp Kohlschreiber, Benjamin Becker und Comebacker Florian Mayer sind auch drei deutsche Spieler am Start.

SPORT1 überträgt die ATP World Tour aus Monte-Carlo täglich LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM auf tv.SPORT1.de. Zudem begleitet SPORT1 alle Spiele in den LIVESCORES auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel