vergrößernverkleinern
Novak Djokovic ist frühzeitig für das ATP-Finale qualifiziert
Novak Djokovic ist frühzeitig für das ATP-Finale qualifiziert © Getty Images

Branchenführer Novak Djokovic hat sich als erster Spieler für das ATP-Saisonfinale im November (15. bis 22. ) in London qualifiziert.

Der 28 Jahre alte Serbe, der nach dem Sieg über Rekordsieger Rafael Nadal aus Spanien im Halbfinale der French Open steht, führt die Weltrangliste mit deutlichem Abstand vor dem Schweizer Roger Federer an.

Djokovic hat die inoffizelle Weltmeisterschaft der besten acht Tennisprofis der Saison zuletzt dreimal nacheinander gewonnen. In diesem Jahr dominiert der Schützling der deutschen Tennis-Ikone Boris Becker wie selten zuvor. Djokovic holte die Titel bei den Australian Open, in Indian Wells, Miami, Monte Carlo und Rom. In Paris trifft er am Freitag auf den Briten Andy Murray.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel