vergrößernverkleinern
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist in der Weltrangliste abgerutscht © Getty Images

Der ehemalige deutsche Davis-Cup-Teamchef Carsten Arriens ist neuer Trainer des Tennisprofis Jan-Lennard Struff (Warstein).

Arriens, der im Frühjahr 2015 nach anhaltenden Querelen mit Topspieler Philipp Kohlschreiber seinen Vertrag mit dem Deutschen Tennis Bund (DTB) vorzeitig aufgelöst hatte, soll den bis auf Rang 111 der Weltrangliste abgerutschten 25-Jährigen wieder in Form bringen.

"Mit meiner jüngsten Entwicklung war ich natürlich nicht zufrieden, sodass ich einen neuen Weg einschlagen musste", sagte Struff, der zuletzt seine langjährige Zusammenarbeit mit Ute Strakerjahn und Christoph Reichert beendet hatte. Mit Arriens bereitet sich der frühere Weltranglisten-46. zurzeit in New York auf die Qualifikation zu den US Open vor.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel