vergrößernverkleinern
Benjamin Becker bezwang den Franzosen Jeremy Chardy
Benjamin Becker bezwang den Franzosen Jeremy Chardy © Getty Images

Davis-Cup-Spieler Benjamin Becker und Mischa Zverev haben beim ATP-Turnier in Kuala Lumpur die nächste Runde erreicht.

Becker steht nach dem 5:7, 6:1, 7:5 gegen den Franzosen Jeremy Chardy bereits im Viertelfinale, Zverev nach dem 7:6 (7:2), 3:6, 6:3 gegen Rajeev Ram (USA) im Achtelfinale.

Zverev trifft nun auf den an Nummer zwei gesetzten Spanier Feliciano Lopez. Becker muss noch etwas länger warten, bevor er den Namen seines nächsten Gegners erfährt.

Dieser wird am Donnerstag in der Partie des an Nummer vier gesetzten Bulgaren Grigor Dimitrow gegen den Sieger der Erstrundenpartie zwischen dem Portugiesen Joao Sousa und dem Polen Michal Przysiezny ermittelt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel