vergrößern verkleinern
Philipp Kohlschreiber will mit dem Deutschen Davis Cup Team ins Viertelfinale
Philipp Kohlschreiber zog ins Halbfinale ein © Getty Images

Deutschlands bester Spieler trifft im Halbfinale von Rotterdam (ab 19 Uhr im LIVESTREAM) auf den Bezwinger von Toptalent Zverev. Die erste Finalteilnahme 2016 winkt.

Philipp Kohlschreiber greift nach seiner ersten Finalteilnahme im Jahr 2016.

Deutschlands bester Tennisspieler zog beim ATP-Turnier nach einem Sieg gegen den Kroaten Marin Cilic in die Runde der letzten Vier ein. Dort trifft der 32-Jährige auf Gael Monfils (19.30 Uhr im LIVESTREAM)

Der Franzose schaltete im Viertelfinale Nachwuchsstar Alexander Zverev mit 7:6 (7:4), 6:3 aus und ließ damit ein deutsches Duell um den Einzug ins Endspiel platzen lassen.

Für den erst 18 Jahre alten Tennis-Profi wäre es die erste Halbfinal-Teilnahme bei einem ATP-Wettbewerb gewesen.

Neben Kohlschreiber und Monfils kämpfen auch Martin Klizan und Nicolas Mahut um ein Ticket für das Endspiel (14 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+).

SPORT1 begleitet beide Halbfinals LIVE und berichtet auf SPORT1.de und in der SPORT1 App. Highlights des zweiten Spiels sehen Sie zudem ab 22.45 Uhr im TV auf SPORT1.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel