vergrößernverkleinern
ABN AMRO World Tennis Tournament
Philipp Kohlschreiber steht in Dubai unter den letzten Acht © Getty Images

Der Davis-Cup-Spieler hat im Premieren-Duell mit dem Kroaten Borna Coric nur im zweiten Satz Mühe. In der Runde der letzten Acht droht nun allerdings ein harter Brocken.

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber steht beim ATP-Turnier in Dubai (LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM) im Viertelfinale.

Der Augsburger gewann bei der mit 2,25 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung 6:2, 7:6 (7:5) gegen den Kroaten Borna Coric und bekommt es nun dem zweimaligen Grand-Slam-Gewinner Stan Wawrinka aus der Schweiz (Nr. 2) zu tun. Dieser besiegte Corics Landsmann Franko Skugor mit 7:7 und 6:1

Kohlschreiber (32) benötigte in seinem ersten Duell mit Coric für den Sieg knapp 90 Minuten.

Die Nummer acht der Setzliste ist am Persischen Golf der einzige deutsche Starter.

Ebenfalls im Viertelfinale steht der Weltranglistenerste Novak Djokovic. Der Serbe gewann im Achtelfinale gegen Malek Jaziri aus Tunesien problemlos mit 6:1, 6:2 und feierte den 700. Sieg seiner Karriere.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel