vergrößernverkleinern
Dustin Brown zieht in Bastad ins Achtelfinale ein
Dustin Brown zieht in Bastad ins Achtelfinale ein © Getty Images

Licht und Schatten bei den deutschen Tennis-Profis in Bastad: Während Dustin Brown ins Achtelfinale einzieht, muss sich ein anderer verabschieden.

Dustin Brown hat beim ATP-Turnier im schwedischen Bastad ohne große Mühe das Achtelfinale erreicht.

Der 31-Jährige besiegte den Spanier Daniel Munoz de La Nava 6:2, 7:6 (8:6) und trifft in der nächsten Runde auf Aljaz Bedene (Großbritannien/Nr. 6).

Ausgeschieden ist dagegen Michael Berrer. Der Routinier, beim mit 520.070 Euro dotierten Sandplatzturnier neben Brown einziger deutscher Starter, verlor gegen Roberto Carballes Baena (Spanien) 5:7, 5:7.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel