vergrößernverkleinern
ATP Shanghai Rolex Masters 2016 - Day 6
Mischa Zverev steht in Basel im Viertelfinale © Getty Images

Qualifikant Mischa Zverev zieht beim ATP-Turnier in Basel ins Viertelfinale ein. Landsmann Florian Mayer scheidet dagegen aus.

Qualifikant Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier in Basel (Fr., ab 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) ins Viertelfinale eingezogen.

Der 29-Jährige gewann am Donnerstagabend im Achtelfinale gegen Guido Pella aus Argentinien souverän mit 6:4, 6:2.

In der nächsten Runde des mit 2,1 Millionen Euro dotierten Hartplatzturniers wartet mit dem Schweizer Stan Wawrinka (Nr. 1) eine ungleich schwerere Aufgabe.

Dagegen ist Florian Mayer ausgeschieden. Der 33-Jährige unterlag dem Luxemburger Gilles Müller mit 3:6, 2:6. 

Es war das erst zweite Aufeinandertreffen der beiden 33-Jährigen. Beide Spieler konnten jeweils ein Spiel gewinnen. Muller trifft im Viertelfinale auf den Argentinier Federico Delbonis (DATENCENTER: Ergebnisse/Spielplan).

Besser lief es kurz darauf für den Kroaten Marin Cilic. Der Weltranglisten-12. besiegte den Spanier Pablo Carreno-Busta 6:0, 7:6. Ebenfalls eine Runde weiter ist Juan Martin Del Potro. Der Argentinier schlug in seinem Match den Belgier David Goffin 7:5, 6:3.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel