vergrößernverkleinern
ATP Shanghai Rolex Masters 2016 - Day 6
Mischa Zverev ist der ältere Bruder von Shootingstar Alexander © Getty Images

Mischa Zverev hat gegen einen jungen Amerikaner nur im ersten Satz Probleme und erreicht beim Turnier in Basel (LIVE im TV auf SPORT1) souverän das Achtelfinale.

Qualifikant Mischa Zverev (29) hat das Achtelfinale des Hallenturniers in Basel erreicht.

Der Weltranglisten-72. aus Hamburg setzte sich gegen den elf Jahre jüngeren Amerikaner Taylor Fritz 7:6 (7:4), 6:0 durch. Zverev trifft nun auf Guido Pella (Argentinien), der von der Aufgabe des an Position sieben gesetzten Franzosen Richard Gasquet profitierte.

Bereits am Dienstag hatte Routinier Florian Mayer sein Auftaktmatch gewonnen. Der 33-Jährige bekommt es im Achtelfinale mit Gilles Muller aus Luxemburg zu tun. Die Swiss Indoors in Basel sind mit 2,151 Millionen Euro dotiert, topgesetzt ist der Schweizer US-Open-Champion Stan Wawrinka.

SPORT1 zeigt die Swiss Indoors von Dienstag bis Freitag jeweils LIVE ab 15 Uhr im Free-TV. Die Halbfinals am Samstag und das Finale am Sonntag werden jeweils ab 14.30 Uhr im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de übertragen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel