vergrößernverkleinern
TENNIS-AUS-OPEN
Florian Mayer scheitert in Monaco bereits zum Auftakt © Getty Images

Florian Mayer (33) muss weiter auf seinen ersten Saisonsieg auf der ATP-Tour warten. Beim Masters in Monte Carlo verlor der Bayreuther am Ostersonntag sein Erstrundenmatch gegen den Portgusiesen Joao Sousa 3:6, 2:6.

Neben Mayer greifen beim mit 4,3 Millionen Euro dotierten Sandplatzturnier im Fürstentum aus deutscher Sicht Altmeister Tommy Haas, die Brüder Alexander und Mischa Zverev sowie Philipp Kohlschreiber zum Schläger.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel