vergrößernverkleinern
Philipp Kohlschreiber tritt auch im Doppel an
Philipp Kohlschreiber tritt auch im Doppel an © Getty Images

Davis-Cup-Teamchef Michael Kohlmann hat seine Doppel-Aufstellung für die Partie gegen Tschechien (13.00 Uhr) erwartungsgemäß geändert.

Anstelle von Dustin Brown spielt Philipp Kohlschreiber an der Seite des ehemaligen Wimbledonsiegers Philipp Petzschner. Das Duo trifft beim Stand von 1:1 auf Tomas Berdych und Radek Stepanek.

Kohlschreiber hatte die Gastgeber in Hannover durch einen Fünfsatzsieg über Lukas Rosol am Freitag in Führung gebracht, Davis-Cup-Debütant Alexander Zverev verlor anschließend gegen den Weltranglistensiebten Berdych mit 4:6 im entscheidenden Durchgang.

Der Gewinner der Partie trifft im Viertelfinale (15. bis 17. Juli) entweder auf Frankreich oder Kanada, der Verlierer muss in der Relegation (16. bis 18. September) um den Klassenerhalt in der Weltgruppe der besten 16 Teams spielen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel