vergrößernverkleinern
Day Three: The Championships - Wimbledon 2015
Marin Cilic ballt die Siegesfaust © Getty Images

Kroatien zieht als viertes Team ins Davis-Cup-Halbfinale ein und komplettiert damit die Runde. Nun trifft das Team um den US-Open-Sieger Marin Cilic auf Frankreich.

Kroatien hat als viertes und letztes Team das Halbfinale im Davis Cup erreicht.

Das Team um den früheren US-Open-Sieger Marin Cilic drehte am Sonntagabend in Portland gegen Rekordchampion USA einen 0:2-Rückstand noch zu einem 3:2-Sieg.

In der Runde der letzten Vier trifft Kroatien im September auf Frankreich. Das zweite Halbfinale bestreiten Großbritannien und Argentinien.

Cilic und Ivan Dodig hatten mit einem überraschenden Erfolg im Doppel gegen die Brüder Bob und Mike Bryan die Wende eingeleitet. Anschließend bezwang Cilic Aufschlagriese John Isner, bevor Borna Coric mit einem 6:4, 3:6, 6:3, 6:4 gegen Jack Sock den Sieg für die Gäste sicherstellte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel