Video

Deutsches Duell in Wimbledon! Angelique Kerber spielt in der ersten Runde des berühmten Rasenturniers gegen Carina Witthöft.

Bei den insgesamt zehn deutschen Frauen kommt es in Wimbledon zu einem direkten Erstrundenduell. Angelique Kerber (Kiel/Nr. 10), die nach ihrem Erfolg in Birmingham im All England Club als eine der Geheimfavoritinnen gehandelt wird, trifft auf Carina Witthöft (Hamburg).

Sabine Lisicki (Berlin/Nr. 18), traditionell stark auf Rasen, spielt zum Auftakt gegen Jarmila Gajdosova aus Australien.

Die schwerste Aufgabe wartet auf Julia Görges (Bad Oldesloe), die als Achtelfinalistin bei den Australian und French Open jeweils beste deutsche Spielerin war. Görges bekommt es mit Timea Bacsinszky aus der Schweiz zu tun. Die Weltranglisten-15. stand zuletzt im Halbfinale von Roland Garros.

Die Auslosung der deutschen Spielerinnen im Überblick:

Angelique Kerber (Kiel/Nr. 10) - Carina Witthöft (Hamburg)

Andrea Petkovic (Darmstadt/Nr. 14) - Shelby Rogers (USA)

Sabine Lisicki (Berlin/Nr. 18) - Jarmila Gajdosova (Australien)

Mona Barthel (Neumünster) - Anastasia Pawljuschenkowa (Russland)

Julia Görges (Bad Oldesloe) - Timea Bacsinszky (Schweiz/Nr. 15)

Annika Beck (Bonn) - Kirsten Flipkens (Belgien)

Tatjana Maria (Bad Saulgau) - Bojana Jovanovski (Serbien)

Anna-Lena Friedsam (Neuwied) - Witalija Diatschenko (Russland)

Laura Siegemund (Metzingen) - Swetlana Kusnezowa (Russland/Nr. 26)

Die Weltranglistenerste Serena Williams trifft auf Margarita Gasparjan aus Russland, Maria Scharapowa auf Johanna Konta aus Großbritannien.

Titelverteidigerin Petra Kvitova aus Tschechien bekommt es mit Kiki Bertens aus den Niederlanden zu tun.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel