vergrößernverkleinern
Andrea Petkovic schied in Wimbledon in Runde zwei aus
Andrea Petkovic schied in Wimbledon in Runde zwei aus © Getty Images

Andrea Petkovic verabschiedet sich in der zweiten Runde von Wimbledon. Dabei rutscht sie zwischenzeitlich aus und verliert neun Punkte nacheinander.

Andrea Petkovic ist beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon angeschlagen in der zweiten Runde ausgeschieden.

Die Weltranglisten-38. aus Darmstadt unterlag der Russin Jelena Wesnina 5:7, 3:6. Im ersten Satz war Petkovic beim Stand von 5:6 ausgerutscht und verlor anschließend neun Punkte nacheinander.

Mit einem Tapeverband am linken Knöchel setzte sie das Match fort, musste sich nach 1:41 Stunden jedoch geschlagen geben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel