vergrößernverkleinern
Middle Sunday: The Championships - Wimbledon 2016
Nach der Endspiel-Pleite wird auch das Mixed-Finale von Wimbledon mit deutscher Beteiligung stattfinden © Getty Images

Anna-Lena Grönefeld steht mit ihrem Partner Robert Farah im Enspiel von Wimbledon. Im Finale treffen sie auf ein Duo aus Finnland und Großbritannien.

Anna-Lena Grönefeld und ihr Mixed-Partner Robert Farah aus Kolumbien spielen am Sonntag gegen Henri Kontinen und Heather Watson um den Wimbledontitel. Das Duo aus Finnland und Großbritannien gewann sein Halbfinale gegen Oliver Marach/Jelena Ostapenko (Österreich/Lettland) 7:6 (7:1), 6:3.

Grönefeld/Farah waren bereits am Freitag ins Endspiel eingezogen.

Die 31 Jahre alte Grönefeld (Nordhorn) hatte bereits 2009 mit Mark Knowles (Bahamas) den Titel im All England Club gewonnen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel