vergrößernverkleinern
Carina Witthöft ist die Nummer 104 der Welt

Tennis-Nachwuchshoffnung Carina Witthöft (Hamburg) hat erstmals das Achtelfinale eines WTA-Turniers erreicht.

Bei der mit 125.000 Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung im französischen Limoges besiegte die 19-Jährige in der ersten Runde die Spanierin Lara Arruabarrena mit 6:3, 7:5.

Die nächste Gegnerin der Nummer 104 der Weltrangliste wurde am Montagabend zwischen der an Position vier gesetzten Bonnerin Annika Beck und der Kroatin Ana Konjuh ermittelt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel