vergrößernverkleinern
Tatjana Maria zieht in Luxemburg in Achtelfinale ein
Tatjana Maria verlor im Achtelfinale in Bogota gegen Mariana Duque-Marino © Getty Images

Tennisspielerin Tatjana Maria (27) hat das Viertelfinale beim Sandplatzturnier in Bogota/Kolumbien verpasst.

Die Weltranglisten-92. aus Bad Saulgau unterlag Lokalmatadorin Mariana Duque-Marino 4:6, 4:6. Da bereits am Vortag Dinah Pfizenmaier (Bochum) im Achtelfinale ausgeschieden war, geht das mit 250.000 Dollar dotierte WTA-Turnier ohne deutsche Beteiligung weiter.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel