vergrößernverkleinern
Andrea Petkovic
Andrea Petkovic zieht in Eastbourne ins Viertelfinale ein © Getty Images

Andrea Petkovic bringt sich für Wimbledon in Stellung. Die 27-Jährige bezwingt in Eastbourne eine US-Amerikanerin. Im Viertelfinale wartet eine ehemalige Weltranglistenerste.

Die deutsche Tennisspielerin Andrea Petkovic ist auf einem guten Weg zu einer gelungenen Wimbledon-Generalprobe.

Beim WTA-Turnier in Eastbourne zog die 27-Jährige aus Darmstadt am Mittwochnachmittag durch ein 6:3, 6:4 gegen Coco Vandeweghe (USA) souverän ins Viertelfinale ein.

Nach 1:33 Stunden beendete die Nummer zehn der Setzliste das Match. In der Runde der letzten Acht wird Petkovic von der früheren Weltranglistenersten Caroline Wozniacki (Dänemark) erwartet, die gegen Swetlana Kusnezowa (Russland) in drei Sätzen gewann.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel