vergrößernverkleinern
TENNIS-FRA-OPEN
Julia Görges verpasst den Einzug ins Viertelfinale © Getty Images

Julia Görges (Bad Oldesloe) hat den Einzug ins Viertelfinale des WTA-Turniers in Bad Gastein/Österreich verpasst. Die an Nummer sechs gesetzte Siegerin von 2010 unterlag am Donnerstag in der Runde der letzten 16 überraschend der russischen Qualifikantin Daria Kasatkina 6:3, 4:6, 3:6.

Letzte Deutsche bei den mit 250.000 Euro dotierten Nürnberger Gastein Ladies ist damit Annika Beck (Bonn). Die 21-Jährige bezwang am Mittwoch im Achtelfinale die Tschechin Denisa Allertova, die zuvor gegen die an Position vier gesetzte Hamburgerin Carina Witthöft gewonnen hatte. Am Montag hatte Anna-Lena Friedsam (Neuwied) ihr Erstrundenspiel gegen Klara Koukalova (Tschechien) beim Stand von 6:1, 4:0 verletzt aufgeben müssen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel