vergrößernverkleinern
Anna-Lena Friedsam steht im Halbfinale von Shenzhen
Anna-Lena Friedsam sicherte sich den zweiten deutschen Meistertitel nach 2013. © Getty Images

Anna-Lena Friedsam (Neuwied) ist zum zweiten Mal nach 2013 deutsche Tennis-Meisterin.

Die 21-Jährige, Nummer 95 der WTA-Weltrangliste, besiegte Katharina Hobgarski vom Tenniszentrum Sulzbachtal am Sonntag in Biberach im Finale mit 6:0, 6:1.

Im Halbfinale hatte Friedsam die Favoritin Julia Görges (Bad Oldesloe) in zwei Sätzen ausgeschaltet.

Der Titel im Herreneinzel ging an Oscar Otte (Köln).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel