vergrößern verkleinern
Julia Görges steht im Halbfinale von Auckland
Julia Görges steht im Halbfinale von Auckland © Getty Images

Die 27-Jährige feiert beim WTA-Turnier im neuseeländischen Auckland einen Dreisatzerfolg gegen die Japanerin Nao Hibino. Im Halbfinale wartet nun eine Österreicherin.

Julia Görges ist beim WTA-Turnier im neuseeländischen Auckland weiter auf dem Vormarsch.

Die 27-Jährige kämpfte sich beim 250.000-Dollar-Hartplatzturnier gegen die Japanerin Nao Hibino mit 6:7 (3:7), 6:2, 6:4 ins Halbfinale.

Nach 2:06 Stunden verwandelte die Fed-Cup-Spielerin ihren ersten Matchball.

In der Runde der letzten Vier wartet nun die Österreicherin Tamira Paszek.

Im ersten Aufeinandertreffen mit der Japanerin zeigte die 27-Jährige vor allem in den Sätzen zwei und drei eine starke Vorstellung und überzeugte im ganzen Match mit einem effektiven ersten Service.

Wenn der Aufschlag kam, machte die Weltranglisten-50. zu 91 Prozent den Punkt.

Görges ist die letzte deutsche Starterin in Auckland. Vor ihr waren bereits Carina Witthöft, Tatjana Maria und Mona Barthel ausgeschieden.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel