vergrößernverkleinern
2016 BNP Parisbas Open - Day 4
Annika Beck hat zum Auftakt des Turniers in Indian Wells eine starke Leistung gezeigt © Getty Images

Annika Beck hat beim WTA-Turnier in Indian Wells die zweite Runde erreicht. Die 22-Jährige aus Bonn schlug die US-Amerikanerin Bethanie Mattek-Sands (USA) in nur 63 Minuten mit 6:2, 6:2. Für Beck war es der zweite Sieg im zweiten Duell mit Mattek-Sands.

In der zweiten Runde dürfte es schwieriger werden. Beck trifft bei der mit 6,8 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung auf die an Position 17 gesetzte Ukrainerin Jelena Switolina.

Vor Beck hatten bereits Carina Witthöft und Laura Siegemund ihre Auftaktmatches gewonnen. Julia Görges und Tatjana Maria schieden aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel