Video

Die Verlobte von Bastian Schweinsteiger verpasst auf Mallorca den Einzug ins Halbfinale. Eine frühere Nummer eins der Welt löst ihre Aufgabe souverän.

Ana Ivanovic hat den Einzug ins Halbfinale des WTA-Turniers auf Mallorca (täglich im kostenlosen LIVESTREAM) verpasst.

Die Verlobte von Bastian Schweinsteiger unterlag im Viertelfinale Caroline Garcia aus Frankreich mit 6:7 (9:11), 7:5, 3:6. Aus Frust darüber donnerte die 28-Jährige ihren Schläger auf den Boden.

Garcia bekommt es nun auf dem Weg ins Endspiel mit Kirsten Flipkens zu tun. Die Belgierin bezwang zuvor Veronica Cepede Royg aus Paraguay mit 7:5, 6:3.

Jankovic souverän weiter

Die frühere Weltranglistenerste Jelena Jankovic hat derweil souverän die Runde der letzten Vier erreicht. Die Serbin setzte sich im Viertelfinale mit  6:3, 6:3 gegen die Rumänin Sorana-Mihaela Cristea durch.

Die 31-jährige Jankovic bekommt es nun mit Anastasija Sevastova zu tun. Die Lettin besiegte zuvor Mariana Duque-Marino mit 6:4, 3:6, 6:3.

Video

Als letzte deutsche Teilnehmerinnen waren am Donnerstag beim mit insgesamt 226.750 Dollar dotierten Rasenturnier in Santa Ponsa Laura Siegemund und Anna-Lena Friedsam im Achtelfinale ausgeschieden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel