vergrößernverkleinern
Bastian Steger steht in der Weltrangliste aktuell auf Platz 18

Der frühere EM-Dritte Bastian Steger gehört zur Europaauswahl für den bevorstehenden Kontinentalvergleich mit Asien. Das teilte der Europa-Verband ETTU mit.

Das deutsche Top-10-Duo mit dem Europameister und Olympiadritten Dimitrij Ovtcharov sowie EM-Rekordsieger Timo Boll steht seinem ehemaligen Bundestrainer Richard Prause aus Termingründen für die Begegnungen am 31. Oktober und 1. November im chinesischen Zhanjiagang nicht zur Verfügung.

Neben Steger, in der Weltrangliste auf Platz 18 sechstbester Europäer, berief Prause den portugiesischen Mannschafts-Europameister und ehemaligen Bundesliga-Profi Marcos Freitas als Spitzenspieler.

Außerdem stehen Stegers rumänischer Klubkollege Adrian Crisan, der Österreicher Robert Gardos sowie der griechische EM-Dritte und Abwehrstratege Panagiotis Gionis vom deutschen Meister Borussia Düsseldorf im Aufgebot der Europäer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel