vergrößernverkleinern
Xiaona Shan bezwang Sara Ramirez aus Spanien
Xiaona Shan bezwang Sara Ramirez aus Spanien © Getty Images

Vize-Europameisterin Shan Xiaona hat bei den Spanish Open der Tischtennis-World-Tour das Achtelfinale erreicht.

Die Team-Europameisterin ließ im andalusischen Almeria einem 4:0 zum Auftakt gegen die Serbin Gabriela Feher ein 4:1 gegen Sara Ramirez aus Spanien folgen.

Nun bekommt es die 32-Jährige vom TTC Berlin Eastside in der Runde der letzten 16 mit der Japanerin Misaki Morizono zu tun.

Shan hatte als einzige deutsche Starterin eines Damen-Quartetts die Auftaktrunde bei dem mit 110.000 Dollar dotierten Wettbewerb überstanden.

Bei den Herren verpasste in Abwesenheit der Top-Spieler um Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov ein deutsches Trio die Qualifikation für das Hauptfeld.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel