vergrößernverkleinern
TABLE-TENNIS-ECH-HUNGARY-GER-AUT
Timo Boll ist mit Borussia Düsseldorf auf der Erfolgsspur © Getty Images

Der deutsche Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf und auch der 1. FC Saarbrücken sind in der Champions League auf dem besten Weg ins Viertelfinale.

Die Borussia feierte am Freitagabend gegen KST Torun aus Polen mit einem 3:0 ebenso den dritten Sieg am dritten Spieltag wie die Saarländer, die den TTC Ostrau 3:1 bezwangen. Beide Mannschaften führen ihre Vierergruppe an.

Rekord-Europameister Timo Boll legte für die Düsseldorfer mit einem schnellen 3:0-Sieg gegen Konrad Kulpa vor, auch Stefan Fegerl und Anton Källberg hatten keine Probleme. Die Punkte für Saarbrücken holten Patrick Franziska (2), Europameister im Doppel, und Patrick Baum.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel