vergrößernverkleinern
FBL-ESP-LIGA-BARCELONA-TRAINING
Marc-Andre ter Stegen hat beim FC Barcelona noch einen bis 2019 gültigen Vertrag © Getty Images

Marc-Andre ter Stegen würde gerne regelmäßig spielen. Doch der Keeper kommt beim FC Barcelona weiterhin "nur" in den Pokal-Wettbewerben zum Einstaz. Immer wieder ranken sich daher Gerüchte um einen Wechsel des Ex-Gladbachers. Laut Don Balon soll Barca zwei konkrete Offerten aus England für den 23-Jährigen auf dem Tisch haben.

Demnach biete der FC Liverpool rund 24 Millionen Euro für den Nationaltorhüter, Manchester City sogar 30 Millionen Euro. Zuletzt hieß es jedoch, dass sich ter Stegen bei den Katalanen trotzdem durchsetzen wolle.

Ter Stegen wurde zuletzt schon häufiger mit den von Jürgen Klopp trainierten Reds in Verbindung gebracht. Nun soll also auch Pep Guardiola mit den Citizens ins Rennen eingestiegen sein. Der 23-Jährige ist vertraglich noch bis 2019 an die Katalanen gebunden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel