vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund Training Session and Press Conference
Zieht es Mats Hummels nach England? © Getty Images

Dortmund - Mats Hummels soll die BVB-Verantwortlichen in Bezug auf Gespräche über eine Vertragsverlängerung hinhalten. Nun soll sich der FC Chelsea eingeschaltet haben.

Bis 2017 läuft der Kontrakt von Mats Hummels bei Borussia Dortmund. Will sein Klub Geld machen mit seinem Verteidiger (und er seinen Vertrag nicht verlängern wollen), muss er diesen Sommer verkauft werden.

Interessenten gibt es genügend für den Weltmeister. Neuestes Gerücht: Der FC Chelsea soll Hummels in die Premier League locken wollen. Das berichtet SPORT BILD

Momentan soll Hummels die BVB-Bosse wegen Vertragsgesprächen hinhalten. Sollten die Blues allerdings das internationale Geschäft verpassen, wäre ein Wechsel wohl kaum mehr als eine Wunschvorstellung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel