vergrößernverkleinern
Hertha BSC Berlin v Borussia Dortmund - DFB Cup Semi Final
Henrikh Mkhitaryan weckt angeblich Begehrlichkeiten auf der Insel © Getty Images

Der FC Chelsea soll ein Auge auf Dortmunds Spielmacher Henrikh Mkhitaryan geworfen haben. Auch ein Italiener steht angeblich auf dem Wunschzettel der "Blues".

Nicht nur Pierre-Emerick Aubameyang, Ilkay Gündogan oder Marco Reus haben das Interesse namhafter internationaler Vereine auf sich gezogen. Der FC Chelsea soll nach einem Bericht des Mirror an Henrikh Mkhitaryan interessiert sein.

Die Londoner wollen den 27 Jahre alten Armenier, der zuletzt auch beim FC Liverpool im Gespräch war, an die Stamford Bridge locken. Da die Blues aber in der kommenden Saison nicht in der Champions League spielen, dürften ihre Chancen auf eine Verpflichtung des Mittelfeldspielers nicht besonders gut stehen.

Neben Mkhitaryan steht der italienische Abwehrspieler Leonardo Bonucci von Juventus Turin ganz oben auf Chelseas Einkaufszettel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel