Video

Der Schwede wird seine Zelte bei Paris St. Germain schon bald abbrechen. Trainer Laurent Blanc ist schon informiert - nur das Ziel des Torjägers ist noch unbekannt.

Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic wird seine Zelte bei Paris St. Germain offenbar schon bald abbrechen.

Nach einem Bericht von Le Parisien hat sich der Schwede entschieden, den Verein im Sommer nach vier Jahren zu verlassen und Trainer Laurent Blanc demnach auch schon darüber informiert.

Wohin der 34-Jährige, dessen Vertrag an der Seine ausläuft, nun wechseln wird, ist bislang noch nicht bekannt. Zuletzt hatte der Torjäger allerdings immer wieder mit der Premier League geliebäugelt. Manchester United, der FC Chelsea, FC Arsenal und West Ham United gelten als mögliche neue Arbeitgeber.

Für PSG hat Ibrahimovic seit 2012 in 119 Partien insgesamt 109 Tore geschossen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel