vergrößernverkleinern
Michy Batshuayi spielt in der nächsten Saison womöglich in London © Getty Images

Der belgische EM-Teilnehmer Michy Batshuayi verlässt wie erwartet den französischen Topklub Olympique Marseille.

Das teilte der Angreifer am Samstag via Twitter mit.

Der 22-Jährige, in der vergangenen Saison Topscorer von OM, wurde zuletzt mit dem fünfmaligen englischen Meister FC Chelsea in Verbindung gebracht.

Batshuayi soll den Londonern angeblich 40 Millionen Euro wert sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel