vergrößernverkleinern
Jahrhundertspiel - Germany v Italy
Christian Vieri (r.) verkündet in nahezu biblischem Alter sein Comeback auf der Fußballbühne © Getty Images

Sensations-Comeback von Christian Vieri: Die italienische Sturm-Legende will in der chinesischen Super League noch einmal angreifen, und das im Alter von 43 Jahren.

Rücktritt vom Rücktritt für Christian "Bobo" Vieri: Die italienische Sturm-Legende gab via Instagram bekannt, dass er seine Laufbahn im Alter von 43 Jahren nun doch fortsetzen wird - bei einem noch nicht genannten chinesischen Klub.

Mit den Worten "Bobo ist zurück, ich werde in China spielen" verkündet der Ex-Nationalspieler sein sensationelles Comeback auf der Fußballbühne.

Bereits 2009 war der ehemalige Torjäger von Juve, Atletico, Lazio und der Fiorentina zurückgetreten, wog in der Zwischenzeit bis zu 101 Kilogramm, wie Vieri in dem Filmchen zugibt.

Nun sei er wieder bei 91, "noch zwei mehr, und dann bin ich bereit", so Vieri weiter.

219 Tore in 422 Einsätzen verbuchte Vieri in seiner Karriere zwischen 1989 und 2009, nun wird er seine Treffsicherheit in der Chinese Super League unter Beweis stellen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel