Video

Der ehemalige Gladbacher Torhüter wird nach dem Abgang von Claudio Bravo zu Manchester City der neue Stammtorhüter bei den Katalanen. Zudem winkt noch eine Vertragsverlängerung.

Marc-Andre ter Stegen scheint am Ziel zu sein: Beim FC Barcelona ist der Deutsche nun endgültig zur Nummer eins aufgestiegen. Dafür soll es von den Katalanen einen neuen Vertrag geben.

Laut der Barcanahen Zeitung Sport wird der Torhüter seinen Vertrag um zwei Jahre bis zur Saison 2020/21 verlängern. Die offizielle Bestätigung soll in den nächsten Tagen erfolgen.

Cillessen kommt für Bravo

Der bisherige Stammtorhüter Claudio Bravo wird aller Wahrscheinlichkeit nach zu Manchester City wechseln. Als Nummer zwei soll Jasper Cillessen von Ajax Amsterdam kommen.

Für ter Stegen erfüllt sich damit bereits im Alter von 24 Jahren der Traum, bei einem großen internationalen Klub Stammtorhüter zu sein. Er hatte bisher nur in den Pokalwettbewerben gespielt, Bravo war in der Liga gesetzt. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel