vergrößernverkleinern
FBL-ITA-SERIEA-TORINO-ENG-MANCITY
Joe Hart wechselt von Manchester City zum FC Turin © Getty Images

Der aussortierte Torhüter Joe Hart verlässt Manchester City. Nach der Ausbootung durch Pep Guardiola wechselt Englands Nationalkeeper nun nach Italien.

Der Wechsel von Torhüter Joe Hart in die Serie A ist fix.

Manchester City leiht den Keeper, der vom neuen Trainer Pep Guardiola aussortiert wurde, für einen Saison an den FC Turin aus. (Alles zum Transferfinale in der SPORT1-Webshow im LIVESTREAM und bei Facebook Live)

ManCity hatte kürzlich erst Claudio Bravo vom FC Barcelona verpflichtet und Hart damit endgültig die Tür gewiesen.

Neben Turin hatten auch der AFC Sunderland und der FC Everton Interesse an dem Routinier bekundet. Hart spielt seit 2006 bei ManCity, wurde zweimal englischer Meister und gewann einmal den FA-Cup.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel