vergrößernverkleinern
ETSV Weiche Flensburg v Hamburger SV  - Friendly Match
Sven Schipplock spielt in der kommenden Saison nicht für den HSV © Getty Images

Der Angreifer des Hamburger SV wechselt auf Leihbasis zu den "Lilien". Darmstadts Sportlicher Leiter Holger Fach setzt große Hoffnungen in den 27-Jährigen.

Stürmer Sven Schipplock wechselt für ein Jahr auf Leihbasis vom Hamburger SV zum Bundesliga-Rivalen Darmstadt 98. Das bestätigten die Südhessen am Dienstagabend. "Ich freue mich sehr auf die Aufgabe und darauf, jetzt in Darmstadt zu sein", sagte der 27-Jährige. 

Schipplock besitzt in Hamburg noch einen Vertrag bis 2018. Der Angreifer bestritt in der abgelaufenen Spielzeit 20 Bundesligaspiele für die Hanseaten (kein Tor).

Darmstadts Sportlicher Leiter Holger Fach setzt große Hoffnungen in das Leihgeschäft: "Mit mehr als 100 Bundesligaspielen bringt Sven Schipplock große Erfahrung mit. Wir sind davon überzeugt, dass er mit seiner Spielweise sehr gut in unsere Mannschaft passen wird."

Darmstadt hatte nach dem sensationellen Klassenerhalt in der Vorsaison einen großen personellen Aderlass zu verzeichnen. Unter anderem wechselte Torjäger Sandro Wagner, der in der Vorsaison 14-mal für die Lilien in der Bundesliga erfolgreich gewesen war, zum Ligarivalen 1899 Hoffenheim. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel