vergrößernverkleinern
Gabriel Barbosa wurde in der vergangenen Woche Olympiasieger mit Brasilien © Getty Images

Inter Mailand schlägt wenige Tage vor Transferschluss doppelt zu. Neben einem Europameister kommt auch ein heiß begehrter Olympiasieger in die Serie A.

Kurz vor Ende der Transferperiode schlägt Inter Mailand gleich doppelt zu.

Der Europa-League-Teilnehmer gab bekannt, dass sowohl Joao Mario als auch Gabigol im Anflug auf Inter seien.

Europameister Joao Mario (23) kommt von Sporting Lissabon, der Offensivspieler soll über 40 Millionen Euro kosten.

Gabriel Barbosa, der lediglich Gabigol genannt wird, gewann erst kürzlich als Stammspieler die Goldmedaille mit Brasilien. Am 19-Jährigen vom FC Santos waren fast alle Topklubs Europas interessiert, das Rennen macht für etwa 30 Millionen Euro Inter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel