vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-MATCH13-RUS-SVK
Marek Hamsik ist eine Stütze der slowakischen Nationalmannschaft © Getty Images

Der von vielen Topvereinen umworbene Marek Hamsik hat seinen Vertrag beim SSC Neapel verlängert. Der Slowake spielt bereits seit 2007 für die Süditaliener in der Serie A.

Mittelfeldstar Marek Hamsik hält dem italienischen Vizemeister SSC Neapel die Treue.

Der von mehreren internationalen Topklubs umworbene Slowake verlängerte am Samstag seinen Vertrag bei den Süditalienern bis 2020. Hamsik (29) spielt bereits seit 2007 für Napoli, in 402 Spielen gelangen ihm 98 Tore für den früheren Klub des legendären Argentiniers Diego Maradona.

Damit hat Napoli zumindest einen Top-Star an sich gebunden: Der argentinische Torjäger Gonzalo Higuain (28) war am 26. Juli unter lauten Protesten der Fans für 90 Millionen Euro zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin gewechselt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel