vergrößernverkleinern
Ipswich Town v West Ham United - Pre Season Friendly
David Sullivan wurde am Herzen operiert © Getty Images

David Sullivan lassen Transfers keine Ruhe. Sogar nach einer Herz-Operation telefoniert der West-Ham-Mitbesitzer, um neue Spieler an Land zu ziehen.

David Sullivan führt vom Krankenbett aus die Transfergeschäfte von West Ham United.

Der Mitbesitzer der Hammers hat sich am Dienstag einer Herz-Operation unterzogen. Gleich nachdem er aufwachte, war der 67-Jährige wieder am Telefon und tauschte sich mit den Vereinsverantwortlichen über Transfers aus.

Sullivans Sohn, David Sullivan junior, hielt die unglaubliche Szene auf einem Foto fest.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel