vergrößernverkleinern
Giorgio Chiellini (l.) jubelt mit Sami Khedira © Getty Images

Chelseas Trainer Antonio Conte braucht einen Innenverteidiger. Juves Giorgio Chiellini soll es sein, nachdem Conte bei einem anderen seiner Ex-Spieler keine Chance hatte.

Antonio Conte möchte Giorgio Chiellini von Juventus Turin zum FC Chelsea holen, berichtet die britische Zeitung The Sun.

Der Italiener kennt seinen Landsmann bestens aus gemeinsamen Jahren bei der Nationalmannschaft und bei Juve.

Chiellini soll bei den Londonern eine noch freie Planstelle in der Innenverteidigung besetzen.

Video

Offenbar ist Chelsea bereit, umgerechnet etwa 29 Millionen Euro für den 32-Jährigen auszugeben.

Juventus dürfte seinen Leistungsträger so kurz vor dem Ende der Transferfrist aber kaum gehen lassen.

Mit einem Angebot für Leonardo Bonucci, einen weiteren Abwehrspieler des italienischen Meisters, war Conte zuvor bereits gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel