vergrößernverkleinern
Leipzig? Hertha? Arsenal? Serge Gnabry muss sich entscheiden © Getty Images

Deutschlands Olympia-Star hat mehrere Interessenten in Deutschland. Der FC Arsenal hält im Werben um Serge Gnabry aber mit allen Mitteln dagegen.

Der FC Arsenal ist bereit, den im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag mit Serge Gnabry zu verlängern. Nach seinen starken Leistungen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro bevorzugt der 21-Jährige aber einen Wechsel in die Bundesliga.

Das berichtet der Kicker. Pal Dardai, Trainer von Hertha BSC, telefonierte demnach während der Spiele mit Gnabry, um ihn von den Berlinern zu überzeugen.

Aufsteiger RB Leipzig soll ebenfalls ins Rennen um den Offensivmann eingestiegen sein.

Arsenals Trainer Arsene Wenger kündigte bereits an, Gnabrys Vertrag verlängern zu wollen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel