vergrößernverkleinern
Yaya Toure bleibt bei Manchester City © Getty Images

Kehrtwende im Fall Yaya Toure: Das 33 Jahre alte Mittelfeld-Ass bleibt entgegen anders lautenden Meldungen doch bei Manchester City.

Der Ivorer will seinen 2017 auslaufenden Vertrag bei den Skyblues erfüllen und Pep Guardiola, der ihn einst beim FC Barcelona aussortiert hatte, von sich zu überzeugen.

"Ich bin glücklich, dass Yaya bleibt. Die Saison ist lange und er kann nützlich sein", sagte Guardiola nach dem 3:1-Sieg seines Teams gegen West Ham United am Sonntag.

Toure kam bisher nur in einem Pflichtspiel, dem Rückspiel der Champions-League-Qualifikation gegen Steaua Bukarest, unter Guardiola zum Einsatz. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel