vergrößernverkleinern
Celtic v Rangers - Ladbrokes Scottish Premiership
Celtic-Youngster Moussa Dembele traf dreifach im Old Firm gegen die Glasgow Rangers © Getty Images

Der FC Barcelona und Real Madrid haben ein Sturm-Talent von Celtic Glasgow im Visier. Beim Old Firm beobachten Scouts der spanischen Top-Klubs den Angreifer im Stadion.

Shootingstar Moussa Dembele vom schottischen Serienmeister Celtic Glasgow hat sich ins Rampenlicht gespielt.

Nach Informationen von French Football News sandten der FC Barcelona und Real Madrid am vergangenen Wochenende Scouts nach Schottland zum Glasgow-Derby zwischen Celtic und den Rangers, um Dembele zu beobachten.

Es lohnte sich: Der Torjäger erzielte beim Old Firm einen Dreierpack. Außerdem legte der 20-Jährige ein Tor beim 5:1 auf.

Drei Tage später scheiterte er allerdings im Champions-League-Duell mit Barca. Bei der 0:7-Packung im Camp Nou verschoss Dembele, der jüngst vom FC Fulham nach Glasgow gewechselt war, einen Elfmeter. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel